Interessensvertretungen an der Universität Wien


Je nach Größe und Struktur eines Betriebes sieht der Gesetzgeber unterschiedliche Gremien der ArbeitnehmerInnenvertretung vor. Diese werden entweder durch die ArbeitnehmerInnen gewählt, oder durch die Dienstgeberin in Zusammenwirken mit der Belegschaft ernannt.